Radio Research Day, 24. Juni 2021

All you need is AUDIO!

Dieses Jahr fand der mittlerweile 21. Radio Research Day Corona-bedingt zum ersten Mal virtuell statt – aber wie gewohnt mit genauso spannenden Inhalten und interessanten Speakern. 
 

Felix Gottwald, Österreichs erfolgreichster Olympiasieger, heute mitreißender Mentalcoach nahm die Gäste mit auf eine Reise zurück zum eigenen Mut und gab seine Antwort auf eine oft gestellte Frage: Wann ist der richtige Zeitpunkt? 
 

Der Voice- und Audio-Experte Sven Rühlicke von Wake Word in München überzeugte die Gäste anhand von interessanten Beispielen, dass Audio ein Gamechanger ist und erklärte, warum Marken zukünftig (noch) intensiver an einer eigenständigen Audiostrategie arbeiten müssen.

Doris Ragetté beantwortete die Frage „Was Audio kann, was andere Medien nicht können“ und zeigte, dass Radio die wichtigsten Anforderungen an ein Medium im intermedialen Vergleich bestens erfüllt. Sie gab Antworten auf die Frage, ob Radiowerbung oder Fernsehwerbung eher akzeptiert wird und erklärte, wieso Radio unbedingt in jeden Mixplan gehört.

 

Kontakt aufnehmen

Doris Ragetté

Head of Research & Communications

Tel: 01/710 58 10-30

Mobil: 0664/376 59 53

Kontakt aufnehmen